fbpx

28. Juni 2020, 5 Uhr - Gouverneur Andy Beshear COVID-19-Update

Geschrieben von am 29. Juni 2020

Gouverneur Beshear bietet Update zu COVID-19

Crystal Staley oder Sebastian Kitchen

Amt des Gouverneurs

FRANKFORT, Ky. (Juni 28, 2020) - Gouverneur Andy Beshear hat Kentuckians am Sonntag über die fortgesetzten Bemühungen des Staates zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus 2019 (COVID-19) informiert.

„Ich erinnere mich an den Anruf am 6. März, bei dem mir mitgeteilt wurde, dass wir unseren ersten Fall des Coronavirus hatten. Ich erinnere mich an meine Besorgnis über eine weltweite Gesundheitsepidemie in Kentucky. Aber ich erinnere mich, dass ich wusste und fühlte, dass Kentuckianer dazu bereit waren “, sagte der Gouverneur. „Wir sind zusammengekommen, haben unsere Divisionen beiseite gelegt und sind nicht nur abgeflacht, wir haben diese Kurve zerquetscht und andere Kentuckianer beschützt. In den kommenden Wochen und Monaten werden wir erneut getestet, ob wir wirklich wieder zusammen KY und Team Kentucky sein können. Ich weiß, wir sind bereit dafür. “

Fallinformationen
Am 4. Juni um 28 Uhr gab Gouverneur Beshear an, dass es in Kentucky mindestens 15,232 Coronavirus-Fälle gab, von denen 67 am Sonntag neu gemeldet wurden.

"Wir sehen Staaten im Süden wie Florida und Texas mit steigenden Fällen und wissen, dass dies hier in Kentucky passieren kann", sagte der Gouverneur. „Es war nichts Magisches, das uns zu unserem frühen Erfolg führte. Wir haben wirklich als Volk zusammengekommen und gezeigt, dass das Leben anderer Kentuckianer für uns wichtiger ist als alles andere. “

Leider meldete Gouverneur Beshear am Sonntag vier neue Todesfälle, was die Zahl der durch das Virus verlorenen Kentuckianer auf 558 erhöhte.

"Denken wir daran, unsere Häuser und Geschäfte jeden Morgen um 10 Uhr grün zu beleuchten und unsere Glocken zu läuten, damit diese Familien wissen, dass sie uns wichtig sind", sagte der Gouverneur.

Zu den am Sonntag gemeldeten Todesfällen zählen zwei Frauen im Alter von 30 und 84 Jahren aus Fayette County; ein 81-jähriger Mann aus Franklin County; und ein 93-jähriger Mann aus Shelby County.

Weitere Informationen, einschließlich aktueller Listen positiver Fälle und Todesfälle sowie Aufschlüsselung der Coronavirus-Infektionen nach Landkreis, Rasse und ethnischer Zugehörigkeit, hier klicken.

Woche im Rückblick
Klicke hier Für die Aktualisierungen dieser Woche, einschließlich der Informationen zu COVID-19-Fällen, Langzeitpflegebesuchen, AgriTech in Kentucky, Arbeitslosenversicherung, Finanzierung ländlicher Krankenhäuser, Anleitung zur Wiedereröffnung von Schulen und neuen Leitlinien für Veranstaltungsorte.

Mehr Informationen
Weitere wichtige Updates, Aktionen und Informationen von Gouverneur Beshear und seiner Verwaltung finden Sie unter Governor.ky.gov, kycovid19.ky.gov und die offiziellen Social-Media-Konten des Gouverneurs Facebook, Twitter und Youtube.

Kentuckianer können auch auf übersetzte COVID-19-Informationen und tägliche Zusammenfassungen der Pressekonferenz des Gouverneurs unter zugreifen tinyurl.com/kygovespanol (Spanisch) und tinyurl.com/kygovtranslations (mehr als 20 zusätzliche Sprachen).

###

â € <â € <


Aktueller Titel

Titel der Anzeige

Künstler

Hintergrund
X